Gelog am 06.08.2022

Schützenfest steht endlich wieder an!

Details findet ihr unter Schützenfeste und über Social Media

#stadtkönigontour 2022

Begleitet unseren Stadtkönig bei seinen zahlreichen Besuchen auf den Schützenfesten im Stadtgebiet Schmallenberg.
Infos und Bilder über Social Media

Folgende Stationen sind aktuell geplant:
22.05.2022 Obersorpe
26.05.2022 Wormbach
05.06.2022 Oberhenneborn
19.06.2022 Fleckenberg
26.06.2022 Schmallenberg
03.07.2022 Gleidorf
08. - 10.07.2022 Bracht, Reiste & Grafschaft
17.07.2022 Bad Fredeburg
22. - 24.07.2022 HEIMSPIEL in Kirchrarbach (leider krankheitsbedingt abgesagt)
31.07.2022 Berghausen
07.08.2022 Altenilpe

Generalversammlung am 07.05.2022

Für Verpflegung wird wie immer gesorgt! Wir freuen uns auf Euch.

Absage der Generalversammlung

Aufgrund der aktuellen, recht unsicheren Corona Lage haben wir vom Vorstand beschlossen, die Generalversammlung nicht am 16.01.2022 durchzuführen. Wir wollen allen Schützenbrüdern die Möglichkeit geben sich am Vereinsleben zu beteiligen und bei den anstehenden Entscheidungen ihre Stimme abzugeben. Dies wäre mit den aktuell gültigen Regeln leider nicht möglich.

Einen neuen Termin können wir stand heute leider noch nicht bekannt geben. Aktuell wollen wir die Generalversammlung aber im späteren Frühjahr nachholen. Wir werden Euch entsprechend informieren.

 

Zusätzlich haben wir uns für dieses Jahr vorgenommen das Schützenfest nicht frühzeitig abzusagen. Wir wollen hier recht lange abwarten und die Entwicklung natürlich im Auge behalten. Wir hoffen, dass 2022 ein entsprechendes Fest im Sommer stattfinden kann. Unter welchen Bedingungen muss man natürlich noch abwarten.

 

Wir wünschen Euch weiterhin einen guten Start in 2022!

Veranstaltungskalender 2022

Leider ist es mir aktuell nicht möglich Euch hier die Datei als Download zur Verfügung zu stellen.

Schreibt mir bei Bedarf einfach eine eMail an
andre.plugge@t-online.de
und ich schicke euch schnellst möglich alle Termine zu. 

Weihnachten 2021

Liebe Schützenbrüder, liebe Gemeinde,

 

das Jahr neigt sich langsam dem Ende entgegen und das

Weihnachtsfest steht vor der Tür.

Erneut haben wir alle ein herausforderndes Jahr erleben müssen.

 

Die Besinnlichkeit, der Frieden und die Ruhe der Weihnachtszeit lassen sich mit keinem Geld der Welt kaufen.

Genießt diese Zeit!

 

Euch und Euren Familien wünschen wir für das neue Jahr

Gesundheit und nur das Beste.

 

Vorstand der St. Lambertus Schützenbruderschaft Kirchrarbach e.V.

Generalversammlung 2021



Nachdem im Januar leider Corona bedingt keine Versammlung durchgeführt werden konnte holen wir diese nun nach:

Einladung 

zur ordentlichen Generalversammlung am Samstag, 
dem 07.08.2021 um 19.30 Uhr 
in der Rarbachhalle in Kirchrarbach 

  

Tagesordnung: 
1.    Eröffnung 

2.    Protokollverlesung 

3.    Jahresbericht 

4.    Kassenbericht 

5.    Entlastung des Vorstandes 

6.    Wahlen 

7.    Ordensverleihung für 2020 & 2021 

8.    Festfragen 

9.    Investitionen 

10. Verschiedenes 

 

Der Vorstand bittet um zahlreiches Erscheinen der Mitglieder 

Alternatives Schützenfest 2021 !?!

Über ein Jahr schon Corona (Juni 2021)

Wer hätte gedacht, dass nach der Absage des Festes im letzten Jahr auch in diesem Jahr alle Schützenfeste aufgrund der Pandemie nicht stattfinden können. Auch um unseren Verein ist es in den letzten Monaten sehr ruhig gewesen.
Irgendwie war und ist immer noch vieles nicht erlaubt. Das war wahrscheinlich auch der Grund weshalb an dieser Stelle wenig bis gar nichts passiert ist. Dies soll aber in Zukunft wieder anders sein!

Zum Start haben wir zum Ende der Bauarbeiten unsere Halle mal ein wenig ablichten lassen. Hierfür konnte mit Nicole Weber aus Ramsbeck eine Fotografin mit entsprechender Erfahrung und Equipment gewonnen werden. 
Wer mehr von ihr sehen will kann sich über die WDR Website

 Atemberaubende Landschaften, grandiose Fotos - Unser Westen - Fernsehen - WDR
oder dem entsprechenden Bericht in der WDR Mediathek ein Bild machen.

Neben den ersten Bildern hier unter dem Text sind noch ein paar weitere in unserer Galerie zu finden.

Absage des Schützenfestes 

(Anschreiben des Vorstandes - April 2020)

Liebe Schützenbrüder,
 
unser diesjähriges Schützenfest, vom 24. bis 26. Juli 2020 ist eines der letzten der Saison und insofern tun wir uns schwer die Entwicklung der Corona-Situation abzuschätzen. Wir hatten anfangs noch gehofft, dass sich die Lage zügiger entspannt und ein normales Fest für uns möglich ist bzw. mögliche Ausweichtermine für die anderen Vereine im Stadtgebiet verbleiben, die Ihren Festtermin am Anfang der Saison haben.
 
Da die weitere Entwicklung aber für uns nicht absehbar ist und eine Verschiebeorgie ohne Konflikte mit anderen Schützenvereinen / -Bruderschaften / - Gesellschaften im Stadtgebiet Schmallenberg mit 20 Vereinen nicht denkbar ist, sagen wir unser Schützenfest ab.
 
Selbst für den Fall, dass sich Anordnungen seitens der Behörden derart lockern, dass kleinere Schützenfeste, wie unseres möglich dann erscheinen, gehen wir davon aus, dass es behördliche Auflagen geben wird, die keinem geschäftsführenden Vorstand eine sichere Basis geben werden ein Schützenfest ruhigen Gewissens - gemäß unserem Wahlspruch Glaube - Sitte - Heimat - zu feiern.
 
Sollte es die dann aktuelle Lage doch erlauben, werden wir uns gerne im Rahmen z.B. eines ausgewachsenen Gemeindefestets einbringen, um wieder gemeinsam mit Euch zu feiern!
 
Mit bestem Schützengruß an Euch Alle,
 
Ralf Gerke-Cantow, Markus Köster, Benedikt Schörmann, André Plugge

Umbau der Theke

Im November 2019 haben die Umbauarbeiten mit dem kompletten Abriss begonnen. Anbei einmal die Entwicklung in Bildern.

Bisher wurden folgende Arbeiten abgeschlossen oder stehen kurz vor Fertigstellung:
- Abriss der alten Theke
- Installation der neuen Decken (Vizebar und Thekenbereich)
- Änderung des Heizungskanals
- Aufbau des Sichtschutzes für die Toiletten (inkl. Installation für TV)
- Diverse Installationsarbeiten (Rohre, Elektrik, etc.)
- Neue Fliesen im vorderen Thekenbereich
- Spezieller Untergrund hinter der Theke
- Aufbau der Theke
- Erstellung der neuen Ortstafeln aus Metall 
- Maler- und Putzarbeiten

Zwischenstand (April 2020)...

Erste Fortschritte (Frühjahr 2020)...

Vor dem Umbau und Abriss (Ab November 2019)...

Generalversammlung 2020

Am 12.01.2020 konnte der Vorsitzende Ralf Gerke-Cantow 116 Vereinsmitglieder zur Generalversammlung begrüßen. Aufgrund des Thekenumbaus wurde in der "Baustelle" getagt. 

Neben den üblichen Themen, Berichten und erneut recht positiven Zahlen konnten sich die Mitglieder zum aktuellen Stand des Thekenumbaus informieren. Hier dankte der Vorsitzende bereits jetzt den vielen Fleißigen Helfern und heimischen Firmen für ihren Ehrenamtlichen Einsatz und die geleistet Arbeit.

Bei den Wahlen gab es zwei Veränderungen im Vorstand. Für den Kassierer Andreas Wiese wurde Benedikt Schörmann als Nachfolder gewählt. Der Fähnrich Thorsten Zacharias wird in Zukunft durch Philipp Wüllner ersetzt. Alle anderen Vorstandsmitglieder wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Unter Festfragen wurde über den Bierpreis diskutiert. Dieser wird vorerst auf 1,40€ belassen. Ab diesem Jahr wird unser Schützenfest durch eine neue Festmusik bespielt. Der Musikverein aus Wennemen hat das für uns attraktivste Angebot abgegeben und den Zuschlag ab 2020 erhalten. Die Theke wird auch 2020 von Jürgen Bahr's Team übernommen. Zum Abschluss wurden noch ein paar Details zum neuen Festablauf diskutiert und festgelegt.  
Der Vorstand überlegt einen neuen Jubilar Pin anzuschaffen. Dafür soll bis zur nächsten Generalversammlung 2021 ein fertiger Entwurf zur Abstimmung vorgelegt werden. 

Sie möchten mehr erfahren?

Anbei ein kleines Archiv über die Vereinstätigkeiten der Jahre